Rechtliches

Erstinformation

1. Name, Anschrift

Karsten Lehnen
Turiner Weg 1
44269 Dort­mund
Tel.: 0231 22810070‬
Fax: 0231 98694110‬
E‑Mail: mail@derLehnen.de

2. Gesetzlicher Status

Ver­si­che­rungs­makler gemäß § 34 d Abs. 1 Gewer­be­ord­nung
Finanz­an­la­gen­ver­mittler gemäß § 34 f Absatz 1, Satz 1, Nr. 1

3. Zuständige Stelle

für die Erlaub­nis­er­tei­lung nach § 34 d GewO:
IHK zu Dort­mund, Mär­ki­sche Straße 120, 44141 Dort­mund
für die Erlaub­nis­er­tei­lung nach § 34 f GewO:
IHK zu Dort­mund, Mär­ki­sche Straße 120, 44141 Dort­mund

4. Registernummern im Vermittler-Register

Ver­si­che­rungs­ver­mittler-Register: D‑3H67-FLRLW-16
Finanz­an­la­gen­ver­mittler-Register: D‑F-118-RQ48-94

5. Registerstelle des Vermittler-Registers

Deut­scher Indus­trie- und Han­dels­kam­mertag e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin
Aus­kunft über Tel.: 030 20308–0 oder www.vermittlerregister.info unter der jewei­ligen oben genannten Regis­ter­nummer

6. Informationen über Emittenten und Anbieter, zu deren Finanzanlagen vermittelt und ggf. beraten werden

Ver­mit­telt und ggf. beraten wird zu Finanz­an­lagen aus der gesamten Breite des in Deutsch­land bestehenden Marktes soweit dies im Rahmen der behörd­li­chen Zulas­sung als Finanz­an­la­gen­ver­mittler gem. § 34 f GewO zulässig ist.

7. Informationen über die Vergütung bei der Finanzanlagenvermittlung und ggf. ‑beratung

Im Zusam­men­hang mit der Anla­ge­ver­mitt­lung und ggf. ‑bera­tung kann die Ver­gü­tung hierfür durch den Anleger oder durch Dritte (Pro­dukt­geber) in Kom­bi­na­tion erfolgen. Dies ist abhängig von den Wün­schen und Bedürf­nissen des Anle­gers und den Finanz­pro­dukten, welche even­tuell ver­mit­telt werden.
Soweit die Ver­gü­tungs­be­stand­teile inso­fern durch den Anleger gezahlt werden, erfolgt dies z.B. ent­spre­chend der geson­dert zu tref­fenden Ver­gü­tungs­ver­ein­ba­rung.
Soweit Zuwen­dungen im Zusam­men­hang mit der Anla­ge­be­ra­tung oder ‑ver­mitt­lung inso­fern von Dritten (Pro­dukt­ge­bern) erbracht werden, dürfen diese behalten werden.

8. Informationen über Art und Quelle der Vergütung als Versicherungsmakler

Die Ver­gü­tung der Tätig­keit erfolgt als:
• konkret ver­ein­barte Zahlung durch den Kunden oder als
• in der Ver­si­che­rungs­prämie ent­hal­tene Pro­vi­sion, die vom jewei­ligen
Ver­si­che­rungs­un­ter­nehmen aus­ge­zahlt wird oder als
• Kom­bi­na­tion aus beidem.
Dies ist jeweils abhängig von den Wün­schen und Bedürf­nissen des Kunden und den Ver­si­che­rungs­pro­dukten, welche even­tuell ver­mit­telt werden.

9. Beratung

Die Tätig­keit als Ver­si­che­rungs­makler beinhaltet auch Bera­tung.

10. Schlichtungsstelle für außergerichtliche Streitbeilegung:

Schlich­tungs­stelle für gewerb­liche Versicherungs‑, Anlage- und Kre­dit­ver­mitt­lung
Glo­cken­gie­ß­er­wall 2, 20095 Hamburg