Finan­zie­rung

Konzeptbereich Finan­zie­rung - was Du wissen solltest und welche Produkte dazu gehören.

Karsten Lehnen, unabhängiger Versicherungsmakler aus Dortmund

Finan­zie­rung ...
jetzt Beratung anfragen.

Finan­zie­rung überprüfen

Auch Deine bestehenden Verträge kannst Du von mir unabhängig prüfen und auch betreuen lassen.

Finan­zie­rung neu abschließen

Ein neuer Abschluss sollte gut überlegt und geprüft sein. Ich helfe Dir dabei!

Informationen zum Konzept Finan­zie­rung

Das musst Du wissen

Du planst den Kauf einer eigenen Immo­bilie, z.B. einer Eigen­tums­woh­nung oder eines Hauses?

Sicher­lich ist Dir schon einmal durch den Kopf gegangen, dass das vermut­liche die teuerste Anschaf­fung in Deinem Leben sein wird.

Ich habe sehr oft erlebt, dass bei so einer Größen­ord­nung viele Mandanten genauer hinschauen. Das ist auch voll­kommen richtig, denn bei einer Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rung kann man viel falsch machen und selbst kleine Fehler haben unglaub­lich große Auswir­kungen. Es ist heut­zu­tage schon eine Kunst, ein passendes Objekt zu finden, auf das man auch ernst­haft Chancen hat, zu bekommen.

Unab­hängig von Banken und Bausparkassen

Banken und Bauspar­kassen beraten leider oft sehr eintönig und “unter­schlagen” auch gerne mal wich­tige Infor­ma­tionen. Diese fehlenden Infor­ma­tionen können Dich aber teuer zu stehen kommen. Eine banken­un­ab­hän­gige Bera­tung ist da ange­bracht und sinn­voll. Wir arbeiten mit hunderten Banken in ganz Deutsch­land zusammen (es kann sogar Deine Haus­bank sein) und können somit zahl­reiche Kondi­tionen mitein­ander vergleichen.

Der beste Zins?

Theo­re­tisch ja, prak­tisch nein. Der beste Zins ist nicht auto­ma­tisch das beste Angebot. In der Konzep­ter­stel­lung achten wir darauf, dass Deine Finan­zie­rung zu Dir passt. Natür­lich schauen wir, dass der beste Zins dabei für Dich heraus­kommt. Es kann aber im Prinzip auch sein, dass in Konzept mit dem zweit- oder dritt­besten Zins trotzdem besser für Dich ist, weil es flexi­bler ist oder höhere Sicher­heiten bietet. Du entschei­dest natür­lich immer, was Dir wich­tiger ist.

Wohn­riester

Über mein YouTube Video zum Thema Wohn­riester habe ich unzäh­lige Anfragen bekommen und viel Empö­rung ausge­löst, weil ich einen steu­er­li­chen Sach­ver­halt aufge­deckt habe, denn die meisten gar nicht kennen. Dieses Beispiel zeigt, um wie viel Geld es gehen kann oder welche Trag­weite schlechte Entschei­dungen haben können. Bei bestehenden Wohn­riester-Konstrukten können wir schauen, ob etwas zu retten ist und was Du besser machen könntest.

Wich­tiger Hinweis:

Finan­zie­rungs­vor­haben können wir aus Kapa­zi­täts­gründen erst ab einer Summe von 300.000 € aufwärts bear­beiten. Bei Anschluss­fi­nan­zie­rungen kann es auch weniger sein. Ab einer Finan­zie­rungs­summe von 600.000 € ist eine bevor­zugte Bear­bei­tung möglich.

Das kann ich für Dich tun

So helfe ich Dir im Bereich Finan­zie­rung

Zusammen mit meinem Spezialisten klären wir zunächst einmal die Machbarkeit. Viele Mandanten sind sich gar nicht darüber im Klaren, welche Finanzierungsdimension überhaupt realistisch ist. Danach besprechen wir mögliche Finanzierungsstrategien und Wege. Wenn wir deine Wünsche zusammengestellt haben, vergleichen wir bundesweit rund 300-400 Banken und suchen für Dich nach den besten Konditionen. Unsere einzigartige Arbeitsweise mach es dabei für Dich schnell, unkompliziert und verständlich. Solltest Du eine Wohnriester-Finanzierung haben, mit der Du nicht zufrieden bist, können wir z.B. auch prüfen, ob und wie Du die Finanzierung umgestalten kannst.
Finan­zie­rung

Lass Dich unabhängig beraten!

Egal ob Du schon einen bestehenden Vertrag hast oder einen neuen abschließen möchtest - lass Dich unabhängig beraten. Durch einen umfangreichen Bedingungsvergleich finde ich Lösungen für Dich, auf die Du alleine oder durch Vergleichsportale nicht kommen würdest. Zusätzlich stehe ich Dir bei der Leistungsabwicklung als unabhängiger Betreuer zur Seite und arbeite in Deinem Interesse. Meine Vergütung ist dabei schon in die Prämien einkalkuliert - Du zahlst also nichts extra.

Buche jetzt Dein kostenloses Kennenlerngespräch und wir besprechen gemeinsam, wie Du von einer unabhängigen Beratung profitieren kannst.

Was bedeutet eigentlich "unabhängig"?

Unabhängig ist eine Beratung für mich dann, wenn Sie nicht durch einen Produkthersteller erfolgt. Als freier Finanz- und Versicherungsmakler arbeite ich nur im Auftrag meiner Mandanten, nicht für eine Bank, Versicherung, Bausparkasse oder sonstiges. Ich kann damit fast den gesamten Markt abdecken und Dir so das passende Konzept zusammenstellen.

Die Vergütung erfolgt dabei entweder über eine Courtage (zahlt der Produkthersteller, den wir gemeinsam auswählen) oder ein Honorar (zahlst Du als Mandant). Da ich weder Vertriebsvorgaben, Umsatzziele oder sonstige Verpflichtungen gegenüber Produktherstellern habe, kann ich frei mit Dir gemeinsam entscheiden, welches Konzept passend für Dich ist.

Es gibt Stimmen, die behaupten, dass eine Beratung, die über die Umsetzung eines Konzeptes vergütet wird, nicht unabhängig ist. Ich halte das für Unsinn. Meine Mandanten merken sehr schnell, dass ich konzeptionell und lebensbegleitend berate. Darüber erziele ich übrigens auch die (betriebswirtlich gesehen) höchste Wertschöpfung. In meinem Geschäftsmodell der lebensbegleitenden Beratung macht es überhaupt keinen Sinn, auf den "schnellen Abschluss" abzuzielen. Ich würde mir also selbst schaden, wenn ich ausschließlich auf den höchstmöglichen Anfangsprofit abzielen würde.

Wie so eine Vorgehensweise sich für Dich "anfühlt", kannst Du am besten in einem Kennenlerntermin selbst erfahren.