Kontakt

Hi, lass uns reden

Mach es online

Möch­test Du einen Termin vereinbaren?

Für die einfache und unkom­pli­zierte Termin­ver­ein­ba­rung habe ich ein Online­tool, in dem Du Deinen Wunsch­termin selbst buchen kannst. Termine können live vor Ort oder bequem online am Computer oder Tablet erfolgen: 
jetzt Termin buchen

So kannst Du mich erreichen.

WICHTIGER HINWEIS 

Bitte beachte, dass ich Besuch im Büro nur nach vorhe­riger Termin­ver­ein­ba­rung empfange. Tele­fo­nisch bin ich aktuell aufgrund der starken Nach­frage schwierig zu errei­chen. Bitte schreibe mir lieber eine Nach­richt oder noch besser: buche einen Termin. 

Hier geht’s zur Terminbuchung.

Hallo , Deine Anfrage wird verschlüs­selt über­tragen und Deine Daten sind sicher.
Es gilt meine Daten­schutz­er­klä­rung, die Du mit dem Absenden als gelesen bestätigst.

WhatsApp schreiben 

Hier klicken und Du schreibst mir per Whatsapp
(funk­tio­niert nur auf dem Handy) 

noch Fragen?

Häufig gestellte Fragen

Unab­hängig ist ein Berater, wenn er nicht für einen Produk­t­her­steller arbeitet, dessen Produkte er verkaufen muss. Ich bin bei der IHK als freier Versi­che­rungs­makler regis­triert. Das bedeutet, dass ich gemäß BGH “treu­hän­de­ri­scher Sach­walter” meiner Mandanten bin. Ich bin also gesetz­lich verpflichtet, Dir für Deine Situa­tion und Deinen Bedarf passende Lösungen zu suchen. Dabei greife ich auf so gut wie den kompletten Finanz- und Versi­che­rungs­markt zurück. Das bedeutet für mich Unabhängigkeit.

Für die Vermitt­lung und vor allem auch für die Betreuung Deiner Verträge erhalte ich als Makler von den Gesell­schaften eine soge­nannte Cour­tage. Es gibt Stimmen, die zu diesem Punkt behaupten, dass das die Unab­hän­gig­keit in Frage stellt. Das halte ich für Unsinn. Mal abge­sehen davon, dass eine Bera­tung und Betreuung in irgend­einer Form auch bezahlt werden muss, ist es aber natür­lich auch möglich, dass soge­nannte provi­si­ons­freie Netto­ta­rife von mir vermit­telt werden. Du zahlt in dem Fall dann ein Vermittlungshonorar.

Da ich in Dort­mund ansässig bin, aber bundes­weite Anfragen erhalte, arbeite ich zu 99% online.

Das funk­tio­niert per Online­be­ra­tung ganz wunderbar. Per Video­kon­fe­renz sehen wir uns, können ganz normal mitein­ander reden und ich kann Dir am Bild­schirm Dinge zeigen und erklären.

Ein Kennen­lern­ge­spräch ist natür­lich kostenlos.

Hier geht es darum, sich kennen­zu­lernen und zu schauen, ob wir zusam­men­ar­beiten können und möchten.

Da ich sehr viele Anfragen erhalte, wäre es sehr gut, wenn Du Dich vorab über mich infor­mierst, damit Du vorab einen Eindruck von mir erhältst und das Gespräch effi­zi­enter abläuft.

Der Groß­teil meiner Arbeit wird finan­ziert durch die Cour­tage, die ich von den Produkt­ge­sell­schaften erhalte, bei denen Du Finanz-Verträge hast oder abschließt. Alter­nativ kannst Du mich auch per Honorar direkt bezahlen.

Darüber hinaus gibt es eine Service­pau­schale, die Dir noch zahl­reiche weitere Vorteile sichern, die über die “normale” Arbeit eines Vermitt­lers hinaus­gehen. Im Durch­schnitt erzielen meine Mandanten einen Vorteil von mehreren Tausend Euro in den nächsten Jahren. Eine typi­sches Service­pau­schale beträgt 95€ pro Jahr.

Für VIP Mandanten gibt es noch weitere Pakete mit exklu­siven Sonderleistungen.

Das ist eines der größten Vorur­teile. Natür­lich NICHT! Als Versi­che­rungs­makler prüfe ich Deine bestehenden Verträge darauf, ob Sie zu Deinem Risiko und Deinen Vorstel­lungen passen. Falls alles gut ist, bleiben sie natür­lich bestehen und können in meine Betreuung über­tragen werden. Ich bin dann auch für diese Verträge Dein Ansprech­partner und betreue Dich, auch wenn die Versi­che­rung nicht bei mir abge­schlossen wurde.

Wenn Du mich als Versicherungsmakler/Finanzberater hast, hast Du gleich­zeitig Zugriff auf mein fast bundes­weit ausge­dehntes Netz­werk. Ich bin mit zahl­rei­chen Experten aus allen Fach­ge­bieten vernetzt, darunter neben Fach­mak­lern auch Rechts­an­wälte, Steu­er­be­rater, Notare, und viele mehr.

Niemand kann alles allein wissen und können. Mich kannst Du verglei­chen mit einem Allge­mein­me­di­ziner. Wenn es speziell wird, greife ich auf Fach­ex­perten zurück. Trotzdem hast Du mich als Schnitt­stelle Deines Vertrauens.

Sehr gute Frage!

Was ich nicht mache:

Mich verstellen, verdrehen und verbiegen.
Menschen, mit denen ich arbeite passen zu mir. D.h. wir verstehen uns gut und haben Spaß, uns zu unter­halten. So macht mir die Arbeit erst Spaß und auch Dir sollte das bei einem Berater wichtig sein.
Ich mache keine Schuld­ner­be­ra­tung! Manchmal kommt es vor, dass ein Finanz­be­rater mit einem Schuld­ner­be­rater verwech­selt wird.

Meine Mandanten haben geord­nete Vermö­gens­ver­hält­nisse und lassen sich unge­fähr in der “geho­benen Mittel­schicht” einglie­dern. (Auch wenn sich das komisch anhört.) In der Regel sind meine Mandanten also Akade­miker und/oder Gutverdiener.

Ich disku­tiere nicht ewig herum. Wenn Du einen Berater suchst, nur um Stunden, Tage, Wochen zu disku­tieren und nicht umzu­setzen, dann bin ich nicht der Rich­tige für Dich. Achtung! Das heißt nicht, dass ich nicht auch ausgie­bige Gespräche und Fragen mag. Die gehören dazu. Manche Menschen aber versu­chen immer zu beweisen, dass sie schlauer als alle Berater sind. Die arbeiten dann aber nicht mit mir zusammen.

Ganz einfach:

Du verein­barst mit mir einen kosten­losen Kennen­lern­termin. Der kann online oder “live” erfolgen — je nachdem, wo Du wohnst. Dort schauen wir, was Deine Ziel­set­zung ist und ob die Chemie passt. Falls es passt, fangen wir mit dem ersten Schritt an: der Datenaufnahme.

  • Ich benö­tige Deinen Namen, um Deine Anfrage zuordnen zu können und damit ich Dich anspre­chen kann.
  • Manche Anliegen sind schneller tele­fo­nisch beant­wortet. Schreib bitte Deine Tele­fon­nummer dazu, um schnel­lere Bear­bei­tung zu gewährleisten.
  • Deine Nach­richt wird verschlüs­selt an mich weiter­ge­leitet. Deine Daten werden gespei­chert, um Dein Anliegen zu bear­beiten. Es gilt meine Daten­schutz­er­klä­rung.
  • Bitte schil­dere Dein Anliegen möglichst ausführ­lich, damit ich Dir schneller weiter­helfen kann.

Hinweis zum Jahresende

Ich bin für Dezember so gut wie ausgebucht. Sollte ein Abschluss von Altersvorsorgeverträgen oder Berufsunfähigkeitsversicherungen gewünscht sein, bitte Eiltermin buchen oder Eilanfrage stellen. BU geht dieses Jahr nur noch bei einwandfreier Gesundheitshistorie. Ausführliche Risikovoranfrage erst wieder ab Januar möglich.